Mitarbeiter (m/w/d) für die tagesstrukturierende Einrichtung "Café Königshof"

in Voll- oder Teilzeit

Aktuell ist dieser Job nicht vakant – jetzt Job-Newsletter eintragen und informiert werden, sobald ein Job vakant wird

Job-Newsletter anmelden

Sie stillen den Hunger nach sozialer Wärme? Sie wissen, dass gerade Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung nicht nur Unterstützung, sondern auch Zuneigung und Verständnis brauchen? Ihr Lieblingsrezept ist Menschlichkeit mit einer Prise Humor. Und als Trinkgeld zählt für Sie Dankbarkeit und ein Lächeln. Wenn Sie jetzt noch etwas Erfahrung in der Gastronomie und Organisationstalent haben, sind Sie bei uns goldrichtig. Sie lieben Bauchentscheidungen? Dann sollten wir uns kennenlernen!

  • Viel Gestaltungsspielraum und die Chance, den Aufgabenbereich weiterzuentwickeln
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Worauf Sie sich freuen können
  • Tätigkeit in der tagesstrukturierenden Einrichtung "Café Königshof" im Stadtteil Fischeln-Königshof, welches ein vielfältiges, kulinarisches Angebot an Kuchenbuffet, Snacks und Mittagstisch anbietet
  • Verantwortung für die Organisation, Planung und Durchführung eines täglichen Mittagessens sowie kleinen Speisen im Cafébetrieb
  • Entwicklung neuer Aufgabenfelder in der sich wandelnden Organisation von Assistenzleistungen
  • Sinnstiftende Tätigkeit in einem sozialen Umfeld, welche Menschen mit psychischer Beeinträchtigung m/w/d eine vielfältige Beschäftigungsmöglichkeit bietet, die eigenen Kompetenzen individuell einzubringen
  • Möglichkeit zu individueller Weiterbildung im Kontext der Behindertenhilfe
Worauf wir uns freuen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch m/w/d, im Bereich Service oder Gastronomie. Erste Berufserfahrung ist wünschenswert
  • Empathie und Offenheit im Umgang mit Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung m/w/d sowie Interesse an einer sinnstiftenden Tätigkeit
  • Hoher Grad an Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsstärke
  • Kreativität und Freude an der Mitgestaltung neuer Leistungsangebote für das Café
  • Geduld, Einsatzbereitschaft sowie Fürsorge für Kollegen und Gäste m/w/d
Wer wir sind

Die Behindertenhilfe der St. Augustinus Gruppe ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 5 300 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Die Behindertenhilfe ist mit ihren Angeboten in Krefeld, im Rhein-Kreis Neuss und im Rhein-Erft-Kreis für die Menschen da. Mit einem Team von mehr als 680 Mitarbeitenden setzen wir uns dafür ein, die Teilhabe von Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen, Abhängigkeitserkrankungen oder geistiger Behinderung am gesellschaftlichen Leben zu sichern und zu stärken. Wir bieten 470 Bewohnern ein Zuhause im stationären Wohnen und rund 500 Klienten zahlreiche ambulante Dienstleistungen. Weitere Informationen unter st-augustinus-gruppe.de

 

Karl-Heinrich Bertelmann, Einrichtungsleiter
Tagesstruktur und Netzwerke
Marie-Christine Meßmer
Personalauswahl & -entwicklung

Job-Newsletter

Sie möchten informiert werden, sobald eine neue Stelle frei wird?

Bin interessiert

Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten und wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.